Programme

`ORNAMENTE`

`Io canterei d`amor`
Diminutionskunst: berühmte Madrigale und Chansons, Klassiker der Spätrenaissance von Cipriano de Rore, Giovanni Pierluigi da Palestrina, Adrian Willaert etc.

£

`TARQUINIO MERULA`

Domorganist zu Cremona
Sonata cromatica per organo, `Folle è ben che si crede`, `Su la cetra amorosa` etc.

£

`LES FOLLES DE LIÈGE`

Raritäten aus Wallonien und Flandern
von u.a. Dieudonné Raick, Hubert Renotte, Söhne der Stadt Lüttich, die ebenfalls wegen des Lapin à la Liègeoise (*) berühmt ist

(*Kaninchen in dunkler Trappistenbiersauce mit Pflaumen)

£

`CON LE STELLE IN CIEL`

Italienische Weihnachtsmusik des 17. Jahrhunderts
Francesco Onofrio Manfredini, Ottavio Durante, Biagio Marini, Tarqinio Merula, Pastoralen aus Neapel

£

`CALDI SOSPIRI`

Heiße Seufzer aus Spanien und Italien
Raffaelo Rontani, Antonio Martin y Coll, Juan Vasquez etc.

£

`SWEETER THAN ROSES`

`Alexander`, `Rinaldo`, `Julius Caesar` von Henry Purcell, Virginalmusik von John Bull,
Rezitation der Lyrik Edmund Spencers

£

`LA STRAVAGANZA`

Unerhörtes aus Renaissance und Barock
`La Stravaganza`/ Francesco Magini, `La Stravaganza`/ Benedetto Marcello. `La Stravaganza`/ Antonio Vivaldi
und andere Kühnheiten ...

£

`O SOLE, `O MARE E `E SFUGLIATELLE

Konzerte und Sonaten aus NEAPEL
Francesco Mancini, Domenico Sarri, Domenico Gallo, Francesco Barbella

"Um die Wahrheit zu sagen, nichts kommt einer ausgezeichneten Stimme so nahe oder imitiert so gut

wie der Zink" / Roger North

"...er hat die Brillanz eines Sonnenstrahls, der auf den Schatten fällt" / Marin Mersenne